futur:plom
cine:plom
kommentar:plom
reste:plom
Eines von mehreren
plomlompom-Projekten
Datenschutz-Erklärung
Impressum

cine:tv:plom

Was ich einschalten würde, wenn ich einen Fernseher hätte
Über diese Seite


Hinweise zum täglichen Fernsehprogramm von Christian Heller a.k.a. plomlompom. Ein Spin-Off vom cine:plom-Blog.

Abonnement

Archiv

Titelverzeichnis

Letzte Kommentare

Kitty und die Weltkonferenz (1)
     Lena

Robot Sapiens (1)
     Marco

The Shawshank Redemption / Die Verurteilten (1)
     lukas

Lizenz

Für alle von mir verfassten Texte auf dieser Seite gilt folgende Lizenz:

Creative Commons License

Gute Konkurrenz

[*] Habbich auch mal selber mitgeschrieben.

Partnerschaften

Werbung

Bei Amazon.de kaufen:

The Long Goodbye / Der Tod kennt keine Wiederkehr

USA 1973. Robert Altman verlegt einen in den 30ern/40ern hängengebliebenen Philip Marlowe (Elliott Gould) fröhlichst deplaciert ins Los Angeles der 70er und unterscheidet sich dabei sehr von anderen Neo-Noir-Versuchen. Ich verweise auf meine cine:plom-Besprechung des Werkes. Auf zwei Szenen gilt es zu achten: Eine unglaublich niederträchtige Flaschenschlag-Aktion, bei der die Kinnlade runterklappt, und ein obskurer Cameo Arnold Schwarzeneggers (bevor er berühmt wurde) als Bösewichts-Bodyguard, dollerweise nur wenige Augenblicke, nachdem Marlowe sein Ansinnen bekundet, den Gouverneur von Kalifornien zu sprechen. Auch toll: Sterling Hayden auf Untergangstour. [wikipedia]

Nächste oder letzte notierte Ausstrahlungsgelegenheit:
Wednesday, 02. July 2008 / 23:00 Uhr / SWR
Zu Google Calendar hinzufügen

Werbung

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen